Mamasita-Blog

Jun 27, 2011 at 12:27 o\clock

Barcelona

Guten Tag Internet.

Gerade bin ich im Bett. Genauer gesagt in einem Hotelzimmerbett. Noch genauer gesagt in einem spanischen Hotelzimmerbett. Und wenn wir jetzt ganz pingelig sein wollen, bin ich in einem Hotelzimmerbett in Barcelona.


Denn zur Zeit mache ich eine Kreuzfahrt durch das Mittelmeer und habe gerade Halt in Barcelona.

Ich muss euch sagen, Barcelona ist eine wundervolle Stadt, mit einer eher verwirrenden Geschichte.


Es wird behauptet, dass der Halbgott Herakles Barcelona 1150 vor Christus gegründet haben soll, als er nach dem goldenen Vlies gegoogelt hatte.

Wahrscheinlicher ist dabei aber die andere Theorie, dass Barcelona vom karthagischen General Hamilkar Barkas so knapp 420 vor Christus gegründet wurde.


Wie dem auch sei, sie haben eine richtig gute Stadt gegründet, die ich leider wieder morgen verlassen muss.

Aber an diesem einen Tag habe ich sehr viel gesehen. Persönlich fand ich die römischen Ruinen, die sich in der ganzen Stadt verteilen sehr sehenswert. Das gotische Viertel bietet dazu auch noch eine Vielzahl an Historie.


Alles in Allem fand ich Barcelona sehr sehenswert – nicht nur für Fussballfans. Ich werde diese Stadt in den nächsten paar Jahren auf jeden Fall noch einmal besuchen.


Wie ist mit euch? Wart ihr schon mal in Barcelona und könnt berichten?